Debüt-Roman "LUCE"  (August 2019)

»DOCH WAS SOLLEN WIR TUN,

 WENN UNS JEMAND NICHT AUS DEM KOPF GEHT,

 WENN SICH ALLES ANDERE DADURCH ANFÜHLT, WIE AUF EIS GELEGT.

 EIN SCHWEBENDER ZUSTAND, SIND HYPNOTISIERT,

 ES GIBT NICHTS AUF DIESER WELT, DAS DEN MOMENT SYMBOLISIERT, IN DEM SICH LIEBE AUF EINMAL PERSONIFIZIERT.«

 

@QUEENSOFDAYDREAMS

 

Die achtzehnjährige Luce lebt ein normales Leben. Schule, Hausaufgaben und die Treffen mit Jules, ihrem einzigen Freund, bestimmen ihren Alltag.

 

Doch die Einladung zu einer außergewöhnlichen Party ändert alles: Luce trifft auf den gut aussehenden Jason und seine quirlige Schwester Mel.

Als Luce die Party verlässt, wird sie von einer bizarren Kreatur mit rot glühenden Augen angegriffen und verletzt. Sie verliert das Bewusstsein. Jason rettet Luce im letzten Moment und nimmt sie mit in sein geheimnisvolles Zuhause.

 

Eine völlig neue Welt offenbart sich ihr und in kürzester Zeit steckt Luce mitten in einem magischen Abenteuer…